Germersheimer ÜbersetzerlexikonGermersheimer Übersetzerlexikon

Werke von Woinowitsch, Wladimir

Auswahl

  • Woinowitsch, Wladimir:
  • Brieffreundschaften. 126 S. Darmstadt, Neuwied: Luchterhand 1976.

    Weitere Ausgaben: Zürich: Diogenes 1981.


  • Originaltitel: Putem vzaimnoj perepiski. Zuerst erschienen in der Zeitschrift "Grani" Nr. 87-88 (Frankfurt/M. 1973).
    Originalsprache: Russisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1973

  • Woinowitsch, Wladimir:
  • Grober Unfug am Telefon.

    In: Die Welt, 19.1.1977, S. 23.

  • Originaltitel: Soveršenno sekretno. Ministru svjazi SSSR tov. Talizynu N. V. In: Vol’noe slovo. Samizdat. Izbrannoe. Vypusk 27. Frankfurt/M.: Posev 1977, S. 126–131.
    Originalsprache: Russisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1977

  • Woinowitsch, Wladimir:
  • "Sie wollen mich aus der Literatur hinauswerfen". Dokument des Tages: Der Brief des Schriftstellers W. Woinowitsch an die sowjetischen Behörden.

    In: Die Welt 13.11.1980, S. 17; Kölnische Rundschau 14.11.1980.

  • Originaltitel: [Übers. nach Typoskript o. Titel, Kasack-Archiv, Mainz]
    Originalsprache: Russisch
    Kommentar: In "Die Welt" erschien die Übersetzung des auf den 23.10.1980 datierten Briefes zusammen mit Kasacks Artikel "Hoffnung aus Worten. Kopelew kommt, Woinowitsch muß bleiben". Zu den Vorgängen in Vorfeld der Ausbürgerung Vojnovičs schrieb Kasack auch in "Neue Zürcher Zeitung". Fernausgabe Nr. 270, 19.11.1980, S. 39, mit Zitaten aus dem Brief. Im Dezember 1980 konnte Vojnovič tatsächlich ausreisen.

  • Woinowitsch, Wladimir:
  • Striche zu einem Porträt.

    In: Kasack, Wolfgang/Kopelew, Lew/ Etkind, Jefim (Hg.): Ein Leben nach dem Todesurteil. Mit Pasternak, Rilke und Kästner. Freundesgabe für Konstantin Bogatyrjow. Bornheim: Lamuv 1982, S. 89-94.

  • Originaltitel: Štrichi k portretu. In: Kazak, Vol'fgang/Kopelev, Lev/ Ėtkind, Efim (Hg.): Poėt-perevodčik Konstantin Bogatyrev. Drug nemeckoj literatury. München 1982 (Arbeiten und Texte zur Slavistik 25), S. 206-210.
    Originalsprache: Russisch